any-life Gesundheitspraxis                                                                                   

   Bianca Jeske                                                                                                 Termine unter 01525 5342727

   Heilpraktikerin

 

 

 

 

Schallwellentherapie (Vibrationstherapie)

Schallwellentherapie (Vibrationstherapie)

 

Schallwellengeräte gibt es bereits seit den 20er Jahren des letzten Jahrhunderts. Sie wurden von dem Wissenschaftler und Medizinprofessor Dr. med. E. Schliephake entwickelt und später von der Firma Novafon weiterentwickelt.  Das Gerät erzeugt Schallwellen zwischen 100 und 400 Hertz, wodurch eine tiefere Gewebestimulation möglich ist. Die vibrierenden Schwingungen aktivieren die Zellen, regen Durchblutung und Stoffwechsel an, regulieren die Muskelspannung und helfen Schmerzen zu lindern. Am häufigsten kommt das Gerät zur Schmerzlinderung von akuten und chronischen Muskel-, Gelenk- und Sehnenerkrankungen zum Einsatz.

Anwendungsgebiete:

  • Arthrose (Gelenkverschleiß)
  • Akupressur
  • Bruxismus (Zähneknirschen)
  • Bursitis (Schleimbeutelentzündung)
  • Dorsalgie (Rückenschmerzen)
  • Dysphagie (Schluckstörungen)
  • Epicondylitis (Tennisarm)
  • Fersensporn
  • Fibromyalgie (Faser-Muskel-Schmerz)
  • Ischialgie  (Ischiasschmerzen)
  • Karpaltunnelsyndrom (Kompressionssyndrom des Nervus medianus im Bereich der Handwurzel)
  • Kieferverspannungen und Kieferschmerzen
  • Kopfschmerzen
  • Lumbargo (Hexenschuss)
  • Muskelhypertonie (Spastik)
  • Muskelregeneration nach Sport, Belastungen und Operationen
  • Myalgie (Muskelschmerzen)
  • Nackenschmerzen
  • Narbenbehandlung
  • Neuralgien (Nervenschmerzen)
  • Polyneuropathie (Erkrankungen des peripheren Nervensystems)
  • Reflexzonenmassage
  • Schmerzreduktion bei akuten und chronischen Schmerzen des Bewegungsapparats
  • Tendinitis (Sehnenscheidenentzündung)
  • Triggerpunktmassage
  • Zervikobrachialsyndrom (Schulter-Arm-Syndrom)